Home > Autos, Fashion > Der neue Mini: Spaßgranate auf vier Rädern

Der neue Mini: Spaßgranate auf vier Rädern

cc by BMW AG

Vor allem wir Frauen sehen das Auto nicht nur als Gebrauchsgegenstand, sondern vor allem auch als stylisches Accessoire. Da kommt es uns sehr entgegen, dass der Hersteller sein Versprechen hält und jedes Jahr ein neues Modell des Mini herausbringt. Nun folgt nach dem Countryman das Coupé. BMW hat nun drei Monate vor der Weltpremiere auf der IAA in Frankfurt das Steuer aus der Hand gegeben und Probefahrten erlaubt. Der Verkaufsstart dieser Spaßgranate, vor allem für uns Frauen, ist am 1. Oktober dieses Jahres geplant.

Besonders bei diesem stylischen Mini Coupé haben sich die Konstrukteure besonders viel Mühe dabei gegeben den Mini sportlicher abzustimmen. Besonders überraschend ist für uns der Blick in den Rückspiegel. Bei Tempo 80 drückt sich automatisch ein kleiner Spoiler ins Bild, der unter 60 km/h wieder verschwindet. Auch wenn laut BMW dieser für die Stabilität gar nicht notwendig gewesen wäre, sieht er trotzdem doch cool aus und gibt uns ein tolleres Fahrgefühl. Auch wenn es uns selber vielleicht gar nicht auffällt, jedoch wird es die Männerwelt eventuell bemerken. Der Spoiler lastet bei Vollgas mit 40 km auf der Hinterachse, was dazu führt, dass er besser auf der Straße liegt und flotter um die Kurven kommt. Auch wenn wir selber keinen sonderlichen Wert auf die technischen Daten und Fakten legen, bleibt hier erwähnt, dass es sich um einen 1,6-Liter-Motor handelt, der dem kleinen Flitzer 211 PS und bis zu 280 Nm verschafft. Damit ist es mit diesem möglich in 6,4 Sekunden auf Tempo 100 zu kommen. Vorausgesetzt man schaltet sich geschickt durch die insgesamt 6 Gänge. Auf einer längeren graden Strecke schafft der Mini sogar 240 km/h. Das bedeutet ganz konkret für uns unsere Accessoires wie Ohrringe, Ketten und Uhren besonders gut zu sichern. Besonders toll ist das Auto für uns natürlich dann, wenn wir mal wieder zu spät sind, weil wir zu viel Zeit vor dem Spiegel verbracht haben.

KategorienAutos, Fashion Tags: , ,