Home > Handys > Ein Android auf Reisen

Ein Android auf Reisen

Sponsored Post

Er ist etwas unförmig, grün und wurde vor kurzem in der Landeshauptstadt Bayerns gesichtet. Das Wahrzeichen einer gesamten Smartphone- Generation, besser bekannt als Android, befindet sich auf Reisen. Ganz unerkannt blieb er dabei jedoch nicht, denn der Besuch wurde auf Video festgehalten.



Seine Reise durch München startet der kontaktfreudige Android in einem traditionsreichen Dirndlgeschäft. Hier ersteht er sich für wenig Geld eine landestypische Kopfbedeckung.

Unterwegs im Englischen Garten trifft er zufällig auf das Maskottchen der Olympischen Spiele 1972 – Dackel „Waldi“. Schnell noch ein Schnappschuss mit seiner Sony Ericsson Xperia mini pro gemacht und weiter geht’s in einen typisch Münchener Biergarten. In der Gemütlichkeit des Biergartens macht Android schnell Bekanntschaft mit geselligen Landeseinwohnern und schießt mit Ihnen fleißig Erinnerungsfotos.

Wie die Story weitergeht, warum Android kein Bier trinken sollte und wohin Ihn seine weitere Reise führt könnt Ihr im Clip „Android besucht München“ begutachten.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks