Home > Fashion > Für alle Schneehasen – die Sorel Kollektion 2012

Für alle Schneehasen – die Sorel Kollektion 2012

Sorel THE LIFTLINE beige/schwarz

Sorel THE LIFTLINE beige/schwarz

Sorel hat sich mit seiner Winterkollektion 2012 extra-warme Stiefel ausgedacht. Für das Aprés-Ski Vergnügen gibt es auffällige trendige fellumwickelte Schuhe, für den rutschigsten Belag gibt es die dickstmögliche Rillenprofile und für das Stiefelinnenleben liefert Sorel Extra-Filzeinlagen mit.

Der Sorel Stiefel lässt den Winter mit freundlichen Farben und wasserdichter Materialauswahl im wahrsten Sinne des Wortes an sich abgleiten. Meist wadenhohe Stiefel sind mit beschichteten wasserabweisenden Materialien gegen das Eindringen von Nässe jeder Art abgesichert. Entweder ist das Leder beschichtet, oder die Synthetiktextilie extra imprägniert. Umhüllt sind die Modelle mit versiegelten Nähten, damit auch nichts passiert. Die meisten Schuhe sind Allrounder, das heißt für den Regentag genauso geeignet wie für Tiefschnee oder eben größere Wasserpfützen.

Das Innenleben der Sorel Schuhe besteht oftmals aus herausnehmbaren Innenstiefeln. Wasserdichtigkeit ist eine Devise, die bei allen Modellen eingehalten wird. Die zahlreichen Wintermodelle sind knöchel- und wadenhoch, bei den besonders aufwändig gestalteten Damenschuhen reichen sie auch bis unters Knie. Die Kinderstiefel gibt es überwiegend wadenhoch und die Männerstiefeln überwiegend als knöchelhohe Boots.

Auch Hausschuhmodelle sind dabei. Sie haben geformte herausnehmbare Einlagen, ein gemütliches Innenfutter aus Wolle und Acryl und eine rutschfeste Sohle aus Naturkautschuk. Der Hausschuh darf auch für ein paar Schritte draußen getragen werden.

Farblich liegen Grau-, Walnussbraun-, und Cremetöne vorn. Besonders mit seinen zweifarbigen Modellen, zeigt Sorel seine Designerqualitäten. Die Farben sind immer sehr geschmackvoll kombiniert. Bei den Girls sind es beige Schnürleisten und Schnürungen auf dunkelbraunem Leder, elegante naturweiße Fellflecken auf dunklem Leder oder eine rote Schnürleiste auf Schwaz. Als Gamasche wagt Sorel auch mal einen karierten Einsatz im hellbraunen Schuh. Bei den Kinderschuhen kommen Farbakzente in Bonbon-Rosa hinzu und Modelle in Kaugummi-Pink. Auch hier gibt es schöne Zweifarbmischungen in Rosa-Grau, Pink-Dunkelgrau und Hellblau-Creme. Bei den Männer bleibt die Farbpalette im Schwarz-, Grau- und, Braunbereich, die Modelle werden aber durch kräftig gelbe Schnürsenkel aufgelockert,

Die Männerstiefel zeigen sich in hochwertigem, poliertem Leder. Oftmals ist die Ösenleiste extra in Leder gefasst und geben dem Schuh eine traditionellen Schnürstiefel-Look. Die Außensohle ist wie bei den meisten Sorel-Schuhen tief profiliert.

Auffällige Materialkombinationen fallen vor allem bei den Damenschuhen auf. Hier wird ein langer grauer Strickwadenwärmer effektvoll über das vollnarbige dunkelbraune Leder des hohen Stiefels geworfen. Sehr hübsch, dass Detail am Strickbund oben -, dunkle Eisbärenshillouetten die rund um den Strickbund angeordnet sind.

Mit robusten hochwertigen Ledersneakern wirft Sorel bei den Damen- und Herrenschuhen einen Blick aufs Frühjahr. Insgesamt gilt für die aktuellen Sorel Modelle ein hoher Kuschelfaktor.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks