Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Beauty’

Liebeshoroskope: Was die Sterne ĂŒber Beziehungen verraten

4. Dezember 2013 Keine Kommentare

“WĂ€hlen Sie Ihr Sternzeichen und das Ihres Partners! Die Sterne verraten Ihnen, ob Sie ein ausgezeichnetes Paar sind oder lieber die Finger voneinander lassen sollten.” So Ă€hnlich klingen die Versprechungen, die nahezu jedes Liebeshoroskop-Tool einleiten. Was steckt dahinter? Sagen die Sternzeichen und ihre Konstellationen tatsĂ€chlich etwas ĂŒber die Liebe aus?

Das Horoskop: ein traditionelles Unterfangen
Bereits seit dem zweiten Jahrtausend vor Christus kann man Horoskop-Ă€hnliche Deutungen nachweisen. Die AnfĂ€nge sind in Ägypten, Mesopotamien und Griechenland zu finden. Der griechische Völkerkundler und Geograph Herodot beschrieb, dass der Geburtstermin Einfluss auf den Charakter und das Schicksal einer Person nimmt. Bis heute halten sich jene Wahrheiten. Unumstritten sind die Theorien der Astrologie nicht, aber es ist doch immer wieder erstaunlich, wie trefflich die Beschreibungen der verschiedenen CharakterzĂŒge bezogen auf das Sternzeichen sind.

Was sagen Horoskope ĂŒber die Liebe?
Stoßen zwei Dickköpfe aufeinander oder ergĂ€nzen sich die TierkreiszeichentrĂ€ger in ihrer Persönlichkeit? Kann eine Beziehung zwischen zwei stolzen und rechthaberischen Menschen auf Dauer gut gehen? Liebeshoroskope, wie beispielsweise die Horoskope auf bild.de, geben Aufschluss darĂŒber. Sie betrachten die einzigartigen Eigenschaften der einzelnen Partner, die fĂŒr ein Sternzeichen typisch sind, und ĂŒberprĂŒfen die KompatibilitĂ€t mit dem jeweiligen anderen Sternzeichen. HĂ€ufig werden drei Kriterien berĂŒcksichtigt: Freundschaft, Liebe und Erotik. Jeder Mensch hat andere Vorstellung von einer funktionierenden Beziehung. Dabei sehen Liebeshoroskope neben den individuellen Erfahrungen und der Herkunft der Partner das Sternzeichen als ausschlaggebendes Kriterium.

Das Liebeshoroskop erklÀrt uns die Eigenarten unseres Partners
Das Vorzeigepaar Hollywoods „Brangelina“ (Angelina Jolie und Brad Pitt), sie Zwilling, er SchĂŒtze, scheint eine traumhafte Beziehung zu fĂŒhren. Zwillinge und SchĂŒtzen lernen voneinander, wie es möglicherweise keine andere Konstellation tut. WĂ€hrend die Zwillings-Frau Erfahrungen sammeln und leben will, ergĂ€nzt der SchĂŒtze-Mann sie mit seinem theoretischen VerstĂ€ndnis. FĂŒr beide Persönlichkeiten ist es schwierig, bestĂ€ndig zu sein – darin sind sie sich einig. Vielleicht basiert diese Bindung auf dem gegenseitigen VerstĂ€ndnis. Hier ist in jedem Fall der respektvolle Umgang mit der persönlichen Freiheit des Partners das A und O!

WĂ€hrend das Liebeshoroskop uns keine Garantie fĂŒr eine liebevolle und funktionierende Beziehung geben kann, kann es uns doch die eine oder andere Eigenart unseres Partners erklĂ€ren. Ob wir darĂŒber hinwegsehen und schmunzeln können, liegt aber in unseren HĂ€nden.

KategorienBeauty Tags:

Gelbetten: Neuheit fĂŒr gesundes Schlafen

30. Juni 2012 Keine Kommentare

Traumhaftes Schlummern

Das alte Sprichwort “Wie man sich bettet, so liegt man!” scheint nie aktueller gewesen zu sein als in der heutigen Zeit. Im Zeitalter der Hektik, des Stress und der allgemeinen Unruhe sollte das Schlafen und Ausruhen im Schlafzimmer eine Erholung darstellen, die die Grundlage fĂŒr maximale LeistungsfĂ€higkeit am nĂ€chsten Morgen bildet.

VerstÀndlicherweise sollte der Ort der Ruhe auch optisch und ergonomisch ansprechend gestaltet sein, damit genau die Erholung und Entspannung gewÀhrleistet ist, die der Körper so dringend benötigt.

Das richtige Bett

WÀhrend noch vor ein paar Jahren die Wasserbetten in deutschen Schlafzimmern Einzug hielten, so geht der Trend heute klar in die Richtung der Gelbetten. Diese zeichnen sich durch ein Maximum an Bequemlichkeit und den Umstand aus, dass sie sich perfekt an den Körper des darauf Liegenden anpassen. Probleme, wie zum Beispiel eine Verspannung der WirbelsÀule oder Nackenschmerzen, gehören dank dieser Erfindung zweifelsohne der Vergangenheit an.

Entspannende Beleuchtung- ein Genuss fĂŒr die Sinne

Auch wenn es in der Nacht auch im Schlafzimmer meist dunkel ist, möchte eine gestresste Seele selbstverstĂ€ndlich auch optisch angesprochen werden. Hier geht der Trend klar in Richtung sogenannter “Entspannungleuchten”, wie sie den meisten Menschen aus DampfbĂ€dern und Saunen ein Begriff sein sollten. Durch den gezielten Einsatz der Farben rot, gelb und grĂŒn, welche gern zu entspannender Musik eingesetzt werden, verwandelt sich das heimische Schlafzimmer schnell in eine WohlfĂŒhloase, die zum lĂ€ngeren Verweilen einlĂ€d.

Der Einsatz von Kerzen, Blumen und anderen Dekoelementen, die zuhauf im Versandhaus erhĂ€ltlich sind, sorgt dafĂŒr, dass der Besuch in Wellnesstempeln bald ĂŒberflĂŒssig wird, um der Hektik des Alltags fĂŒr einige Stunden zu entfliehen.

Galeria Kaufhof startet nun auch online mit Mode

14. Oktober 2011 Keine Kommentare

cc by beketchai/flickr

Nun will Galeria Kaufhof auch im Internet richtig durchstarten. Unter der firmeneigenen Internetseite hat das Unternehmen nun einen neuen Online-Shop fĂŒr seine Besucher freigeschaltet. Der Shop, den es bisher auf der Seite gab, wurde abgeschaltet. In diesem wurde ausschließlich Hartware vermarktet. Analog zum stationĂ€ren Angebot liegt das Kern-Sortiment des neuen Auftritts nun in Fashion, Schuhe, Beauty, Accessoires und Genuss.

Zum Starttermin besteht das Angebot circa zur HĂ€lfte aus Mode, wobei dieser Anteil sehr schnell ausgebaut werden soll. Verzahnt wurde der Online-Shop von Galeria Kaufhof mit den Filialen. Dabei sind die Lieferungen in die WarenhĂ€user genauso möglich wie auch die Abgabe von Retouren. Torsten Waak van Wasen ist der Leiter des Bereichs E-Commerce. Vor Jahren war er unter anderem auch der GeschĂ€ftsfĂŒhrer bei neckermann.de. Das Online-Team, das Waak van Wasen lautet wurde nun auf 25 Mitarbeiter vergrĂ¶ĂŸert. Aufgebaut ist der Shop auf die Software von Hybris und die Gestaltung wurde von DMC in Stuttgart ĂŒbernommen.

Auch wenn die technischen und organisatorischen Daten fĂŒr uns als Frauen nicht sonderlich wichtig sind, ist es immer gut ein solches Wissen zu besitzen. Ein Blick in den Shop zu werfen lohnt sich auf jeden Fall, denn man weiß ja nie, wo man das nĂ€chste passende Outfit findet. Und gerade der Markt im Internet ist ja riesig groß. Daher können hier auch die besten SchnĂ€ppchen gemacht werden. Einfach und bequem von zuhause aus bestellen und es sich sogar bis direkt an die HaustĂŒr liefern zu lassen ist zwar nicht dasselbe wie eine ausgiebige Shopping-Tour mit der Freundin, aber es ist ein Luxus unserer Zeit, den wir sehr gerne in Anspruch nehmen.

So werden LangstreckenflĂŒge ertrĂ€glicher

2. September 2011 Keine Kommentare

Schlafmaske und Co.

Fliegen ist schön! Das finden jedenfalls fĂŒnfundachtzig Prozent der Menschen, (die anderen leiden unter Flugangst.) Zum einen erreicht man schnell ferne Ziele, zum anderen ist es ĂŒber den Wolken doch wirklich sehr interessant. Aber Flugreisen, besonders LangstreckenflĂŒge bedeuten auch körperliche Belastungen und Risiken. Deshalb beginnt zum Beispiel fĂŒr viele Urlaubsreisende die schönste Zeit der Jahres erst beim Einchecken ins Urlaubshotel. Es gibt aber viele kleine Tipps und Tricks, die ohne großen Aufwand die Flugstrapazen mildern können.
Sehr wichtig ist zum Beispiel bei LangstreckenflĂŒgen bequeme Kleidung. Nichts sollte einengen und drĂŒcken. Auch leichte Schuhe sind angebracht, manche FluggĂ€ste ziehen auch die Schuhe aus und benutzen Flugsocken. Um Thrombosen vorzubeugen sollten gefĂ€hrdete Personen Thrombose- StrĂŒmpfe tragen. Außerdem sollte man versuchen, sich wĂ€hrend des Fluges wenigstens etwas zu bewegen, mit den FĂŒĂŸen zu wackeln, ab und zu aufzustehen und wenn möglich ein paar Schritte zu tun. Sicher sind die meisten Ferienflieger im Punkt Bewegungsfreiheit völlig ungeeignet, aber einiges geht auch auf engsten Raum. Wer den Platz wĂ€hlen kann, sollte einen Gangsitz nehmen. Oder einen der PlĂ€tze am Ein – und Ausstieg oder den Notausstiegen. Dort ist etwas mehr Platz.
Gegen ReiseĂŒbelkeit hilft es, viel zu trinken, natĂŒrlich keinen Alkohol. Auch Kaugummis können bei Übelkeit helfen und Reisetabletten in der Tasche zu haben, ist auch ganz gut.
Um sich die lange Flugzeit zu vertreiben, empfehlen sich spannende BĂŒcher, die Lieblingsmusik, vielleicht ein Computerspiel oder Ă€hnliches. Mit diesen Dingen sollten man sich rechtzeitig vor der Reise entweder im Buchhandel oder im Versandhaus eindecken. Das ist zumindest dann angebracht, wenn das Bordprogramm öde ist und Mr. Been zum zigsten Mal ĂŒber die Bildschirme hĂŒpft.. Und wer kann, sollte besonders auf NachtflĂŒgen einfach ein erholsames Nickerchen machen. Gute Airlines verteilen Kissen und auch Decken. Aber das kleine Lieblings-Kuschelkissen passt auch noch in das HandgepĂ€ck und vielleicht eine molligwarme Strickjacke. Auch Schlafmasken können helfen, in die TrĂ€ume zu gleiten.

KategorienBeauty, Fashion Tags: ,

Thermotasse mit SelbstrĂŒhrfunktion

23. Juli 2011 Keine Kommentare

Welche Frau kennt das nicht? Gerade hat man einmal etwas Ruhe und kann sich gemĂŒtlich mit einer Tasse Kaffee auf das Sofa setzen, da kommt wieder etwas dazwischen. Ob es nun ein berufliches Meeting ist, ein Kind das schreit, oder der Einkauf den man vergessen hatte. Der Kaffee bleibt stehen und wird vergessen, und wenn endlich die Zeit da ist, den Kaffee zu trinken, ist er kalt und Zucker und Milchpulver haben sich am Boden als unschöner Absatz abgelegt.

Mit der Thermotasse mit SelbstrĂŒhrfunktion aus dem Versandhaus kann das aus zwei GrĂŒnden nicht passieren. Aufgrund der Thermobeschichtung dieser Tasse wird der Inhalt sehr viel lĂ€nger warm gehalten. Gleichzeitig wird auf Knopfdruck umgerĂŒhrt, so dass ungewollter Bodensatz gar nicht erst entstehen kann. Den könnte man auch mit einem normalen RĂŒhrlöffel beseitigen, aber das ist wesentlich zeitintensiver. Nutzt man die SelbstrĂŒhrfunktion, werden die Inhaltsstoffe des GetrĂ€nkes viel gleichmĂ€ĂŸiger verteilt. Mit einem solchen Gadget spart man Geld, denn die GetrĂ€nke mĂŒssen nicht mehr entsorgt werden, weil man sie nicht sofort trinken konnte. Versieht man die Thermotasse mit einem auslaufsicheren Deckel, kann man einen weiteren Vorteil nutzen. So wird die Thermotasse samt Inhalt transportabel gemacht, da im Gehen nichts mehr verschĂŒttet werden kann.

Die Thermotasse mit SelbstrĂŒhrfunktion hat sich nicht nur innerhalb des Haushaltes bewĂ€hrt. Auch im Beruf bringt dieses Gadget sehr große Erleichterung. Verwendet man die Thermotasse im BĂŒro, können weder auch ein wichtiges Telefonat noch ein zwischenzeitlicher Auftrag der QualitĂ€t des GetrĂ€nkes nichts anhaben.