Home > Handys > LG Star mit leicht angepasster Benutzeroberfläche

LG Star mit leicht angepasster Benutzeroberfläche

LG

LG

Im Forum des Fan-Blogs Phandroid sind neue Bilder vom Power-Handy LG Star aufgetaucht. Demnach verfügt das Handy des Herstellers LG über eine leicht angepasste Benutzeroberfläche. Zudem lassen sich auf den Bildern Benchmark-Ergebnisse des neuen Android-Flaggschiffs erkennen. Bereits vor einiger Zeit tauchten Fotos zum LG Star auf.

Die damaligen Bilder waren jedoch unscharf und ließen keine genauen Rückschlüsse zu. Bislang sind jedoch ausschließlich technische Details öffentlich bekannt. Demnach wird das neue Smartphone mit dem von Nvidia stammenden Dual-Core-Prozessor Tegra 2 ausgestattet sein. Des Weiteren soll es über eine 8 Megapixel Kamera verfügen. Das LG Star soll dazu in der Lage sein HD-Videos mit 1080p wiederzugeben. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen soll Spekulationen zufolge ein HDMI-Ausgang gehören.

Während die technischen Daten des Smartphones in jedem Fall überzeugen können, zeigt sich bei den optischen Eigenschaften ein anderes Bild. Vor allem der Gürtelclip an der Rückseite kann nicht bei allen überzeugen. Das Dualcore-Handy soll zudem über ein Display mit der Größe von 4 Zoll verfügen.

Die Stromversorgung erfolgt bei dem LG Star über einen 1500mAh-Akku. Der Verkauf des LG Star soll Anfang 2011 starten. Der Prototyp ist bislang mit Android 2.2 Froyo ausgestattet. Zum Verkaufsstart wäre allerdings denkbar, dass es mit Android 2.3 Gingerbread arbeitet. Bereits in Kürze soll das lang erwartete Update des Google-Systems vorgestellt werden.

KategorienHandys Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks