Home > Handys, News & Gossip > maXXim 8 Cent Plus Tarif bereits für 4,95 Euro

maXXim 8 Cent Plus Tarif bereits für 4,95 Euro

flickr.com/Milica Sekulic

Der Mobilfunkprovider maXXim ist für zeitgemäße und flexible Tarifangebote bekannt. Diesem Trend bleibt der Anbieter auch bei seinem 8 Cent Plus Tarif treu, der von Seiten der Kunden zu günstigen Konditionen in Anspruch genommen werden kann. Der Handytarif von maXXim kann flexibel auf die unterschiedlichen Lebenslagen der Kunden  eingehen und zeichnet sich durch seine günstigen Rahmenkosten aus. Der 8 Cent Plus Tarif von maXXim kann von den Kunden zum Preis von nur 4,95 Euro in Anspruch genommen werden. Dafür erhalten die Kunden des Providers ein Sorglos-Paket, bei dem von einem zusätzlichen Sparfaktor profitiert werden kann. Der Tarif geht mit einem Einheitspreis von 8 Cent für Gesprächsminuten und dem Versand von SMS einher.

Die günstigen Minutenpreise gelten für alle deutschen Netze. maXXim rechnet sämtliche Gespräche im 60-Sekunden-Takt ab. Die Kunden des Providers können die eigene Mailbox kostenlos abhören. Für Gespräche ins Ausland fallen pro Minute 1,99 Euro an. Diese Konditionen gelten auch für Verbindungen, die zu anderen Rufnummern außerhalb Deutschlands umgeleitet werden. SMS, die die deutschen Grenzen überschreiten, schlagen bei dem 8 Cent Plus Tarif mit 29 Cent zu Buche. Deutlich teurer sind die SMS, die zu einem ausländischen Fax geschickt werden. Hier müssen die Kunden von maXXim mit einem Preis von 1,39 Euro kalkulieren. maXXim begrüßt seine Neukunden mit einem Startguthaben in Höhe von 5,- Euro.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks